Hallen & Platzordnung

Bildschirmfoto 2014-10-12 um 10.51.181)HALLE:
Die Vierfeldhalle steht ausschließlich dem Tennissport zur Verfügung.

2)SCHUHE:
Es darf nur in für Teppichböden geeigneten Tennisschuhen mit glatter, heller,
absolut sauberer Sohle gespielt werden.  Es ist strengstens untersagt,
die Halle mit roten Sandplatzschuhen zu betreten. Die Hallentennisschuhe
dürfen erst in den Umkleideräumen angezogen werden.

3)BÄLLE:

Es dürfen nur Bälle verwendet werden, die noch nicht auf anderen
Böden (Sand, Asphalt, Granulat etc.) gespielt wurden.

4)RAUCHVERBOT:

Das Rauchen ist sowohl im Restaurant, den Umkleiden und der
Halle absolut verboten.

5)VERSTOßE:

Jeder Benutzer der Tennishalle erkennt automatisch diese Hallenordnung an.
Verstöße können mit einem Bußgeld bis € 50,00 belegt werden.
Für Beschädigungen werden Regressansprüche geltend gemacht werden.

6)SAUBERKEIT: 

Die Halle und ihre Nebenräume werden regelmäßig gereinigt.
Alle Hallenbenutzer werden gebeten, auf Sauberkeit zu achten.

7)HAFTUNG:

Die Benutzung der Halle erfolgt auf eigene Gefahr.
Für Garderobe und Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

8)SPIELDAUER:

Die Spieldauer beträgt im Normalfall 60 Minuten. Es können auch mehrere
Stunden nacheinander angemietet werden.

9)SONSTIGES:

Der Aufenthalt in der Halle ist nur den jeweiligen Spielern gestattet. Zuschauer und Kinder können sich im Vorraum aufhalten. Das mitbringen von Hunden ist nicht erlaubt. Alkoholische und eingefärbte Getränke in Gläsern sind nur im Restaurant und nicht in der Tennishalle gestattet. Die Spieler, die als letzte die Tennishalle verlassen, mögen bitte darauf achten, dass das Licht in der Halle, sowie in den Umkleidekabinen ausgeschaltet wird.

Bildschirmfoto 2014-10-12 um 10.54.17